Subscribe

Archive for May, 2012

Toast to Freedom

May 28, 2012 By: Gruppe08 Category: Allgemein Comments Off on Toast to Freedom

Heute wird Amnesty 51. Da bietet sich ein Ständchen für die Freiheit an. 50 bekannte MusikerInnen singen hier zur Ermunterung für die weltweite Menschenrechtsbewegung.

Mit: Levon Helm (R.I.P.), Kris Kristofferson, Carly Simon, Angelique Kidjo, Ewan McGregor, Saul Hernandez, Donald Fagen, Warren Haynes, Keb Mo, Eric Burdon, Taj Mahal, Florent Pagny, Marianne Faithfull, Jane Birkin, Jimmy Barnes, Rosanne Cash, Shawn Mullins, the Blind Boys of Alabama, Gentleman, ua.

Amnesty am Fair Planet-Festival

May 24, 2012 By: Gruppe08 Category: Allgemein Comments Off on Amnesty am Fair Planet-Festival

Die Gruppe 8 gastiert am Samstag, den 26.Mai von 12 bis 20 Uhr am Linzer Pfarrplatz beim Straßenfest “Fair Planet. Ein Fest verändert”. Eine große Zahl NGOs, die sich für Menschenrechte, Tierrechte und Umweltschutz einsetzen, Unternehmen, die nachhaltig wirtschaften, und Menschen, die diese Welt zum Besseren verändern wollen, sind Gäste am Fair Planet. Dort verbinden sich Information und Aufklärung mit Feierlaune und Motivation, umrahmt von einem Vortragsprogramm, mit Kinderzelt, aktivistischen Show-Einlagen, musikalischer Untermalung und rein pflanzlichem Essen und Trinken zur freien Spende nach Selbsteinschätzung. Der Eintritt ist natürlich frei.

Wir freuen uns, wenn Sie uns an unserem Stand besuchen und die Einladung in Ihrem Umfeld weiterverbreiten!

Achtung: Ab 16.00 Uhr hält Wolfgang Lacom vom Amnesty-Westafrika-Netzwerk im Pfarrhof der Stadtpfarrkirche einen Vortrag zum Thema “Clean Up the Niger Delta – die vergessene Ölpest”.

Weitere Infos: www.fairplanet.at und info@fairplanet.at

Lieblingsbücher

May 14, 2012 By: Gruppe08 Category: Allgemein Comments Off on Lieblingsbücher

In unserer allmonatlichen Radiosendung haben wir diesmal Lesetipps gegeben. Sechs Gruppenmitglieder stellen ihre Lieblingsbücher vor, die sich um Menschenrechte drehen.

Hier ein Übersicht, für alle, die die Radiosendung nicht hören konnten, und natürlich auch für unsere HörerInnen zum Nachlesen:

„Meine Reise mit Charly“ von John Steinbeck.
Der Autor erzählt von einer Reise durch die USA mit seinem Hund Charly Anfang der 60er Jahre.

„Die Gefangene“ von Malika Oufkir
Malika Oufkir erzählt von ihrer Kindheit und Jugend in Marokko, als sie und ihre Familie verschleppt und 20 Jahre lang gefangen gehalten wurden.

„Der Name der Rose“ von Umberto Eco
Ein mittelaterlicher Kriminalroman, als Aufklärung und Inquisition um Macht kämpften.

„Tausend strahlende Sonnen“ von Khaled Hosseini
Ein Frauenleben in Afghanistan.

„Persepolis“ von Marjane Satrapi
Ein Comic, eine Graphic Novel über das Leben der Autorin im Iran und ihre Probleme als Jugendliche mit dem islamischen Regime.

„Die rote Zora“ von Kurt Held
Jugendbuch über eine Kinderbande im Kroatien Anfang des letzten Jahrhunderts, die als Ausgestoßene ihr Leben selber meistern müssen und dabei allerhand erleben.

Sarah Berger