Subscribe

Archive for December, 2009

16 Tage gegen Gewalt an Frauen

December 06, 2009 By: Gruppe08 Category: Allgemein Comments Off on 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

…ist eine internationale Kampagne, die jedes Jahr von 25. November (internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen) bis 10. Dezember (Tag der Menschenrechte) stattfindet, um auf das Recht auf ein gewaltfreies Leben aufmerksam zu machen.

Eines von leider allzu vielen Themen in diesem Zusammenhang ist die weibliche Genitalverstümmelung. FGM (Female Genital Mutilation)
bezeichnet verschiedene Formen der irreversiblen, partiellen oder vollständigen Entfernung der äußeren Geschlechtsorgane bei Mädchen und Frauen.

Amnesty International ist sich bewusst, dass weibliche Genitalverstümmelung eine tief verwurzelte Tradition ist. Dies erfordert einen sensiblen Umgang mit dem Thema – bedeutet jedoch nicht, dass Tradition als Rechtfertigung dienen kann.

Amnesty betrachtet weibliche Genitalverstümmelung als eine weit verbreitete Art von Gewalt gegen Frauen und sieht daher einen Kernpunkt der Arbeit darin, zu verdeutlichen, dass FGM eine schwerwiegende Menschenrechtsverletzung ist.

Zur Zeit läuft eine EU-weite “End FGM”-Kampagne mehrerer NGOs unter der Führung von Amnesty Irland. Sie zielt darauf ab, dass die Europäische Union eine wirksame Strategie entwickelt, Mädchen und Frauen in Europa vor einer Genitalverstümmelung zu bewahren und jene zu schützen, die vor einer drohenden Verstümmelung flüchten.

Information: www.endfgm.eu

Werden Sie aktiv und schreiben Sie an den EU-Kommissar für Entwicklung und humanitäre Hilfe und fordern Sie, dass die Europäische Union sich für ein Ende dieser grausamen Tradition einsetzt.

Appellbrief an:
Karel De Gucht
EU-Kommissar für Entwicklung und humanitäre Hilfe
BERLAYMONT 10
165 1049 Brüssel
Belgien

Musterbriefe finden Sie hier.

Wir danken Ihnen sehr für Ihre Unterstützung.

Sylvia Pumberger