Subscribe

Archive for December, 2011

Amnesty unterstützt “Poster for tomorrow”

December 12, 2011 By: Gruppe08 Category: Allgemein Comments Off on Amnesty unterstützt “Poster for tomorrow”

Poster for tomorrow ist ein jährlicher internationaler Wettbewerb zum Thema Menschenrechte, 2011 lautete das Thema “Right to Education” (Recht auf Bildung).

Die besten 100 Plakate werden diese Woche weltweit in Ausstellungen (Hauptausstellung in Paris) präsentiert.

Ausstellungsdauer: 13. bis 19.12.2011
Kunstuniversität Linz, Hauptplatz 8, Galerierräume, EG
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 10.00 bis 18.00 Uhr

Nähere Informationen auf der Webseite der Universtät für künstlerische und industrielle Gestaltung.

Sylvia Pumberger

Amnesty Briefmarathon 2011, 5.12. bis 15.12.2011

December 06, 2011 By: Gruppe08 Category: Allgemein Comments Off on Amnesty Briefmarathon 2011, 5.12. bis 15.12.2011

Papier ist geduldig. Aber es raubt jenen die Geduld, die mit tausenden Briefen überhäuft werden, weil Menschen wie Sie sich nicht damit abfinden, dass andere diskriminiert, gefoltert oder hingerichtet werden.

Der Briefmarathon ist eine Aktion von Amnesty International rund um den Internationalen Tag der Menschenrechte, den 10. Dezember, bei der Menschen in zahlreichen Ländern der Welt zeitgleich (innerhalb eines kurzen Zeitraums) Appelle zugunsten von bedrohten und inhaftierten MenschenrechtsverteidigerInnen an die verantwortlichen Behörden schicken.

636.139 Appelle! Das ist die Anzahl aller Briefe, Faxe, E-Mails, SMS, Online- Appelle und Unterschriften auf Petitionslisten, die im Dezember 2010 im Rahmen des internationalen Amnesty-Briefmarathons aus über 50 Ländern für zehn Menschen in Gefahr verschickt wurden.

Auch dieses Jahr wird Amnesty International mit dem Briefmarathon Menschen in Gefahr unterstützen. Und auch dieses Jahr ist das nur mit Ihrer Hilfe möglich!

Der diesjährige Briefmarathon steht ganz im Zeichen der Meinungsfreiheit.

Melden Sie sich an oder kommen Sie am Samstag, den 10.12.2011 zwischen 10 Uhr und 17.30 Uhr zu unserem Infostand auf der Landstraße, Ecke Harrachstraße (Ursulinenhof und unterschreiben Sie, damit wir möglichst viele Unterschriften an die verschiedenen Regierungen (diesmal in Nordkorea, Russland, Zimbabwe, Mexiko und Iran) senden können.

Kurzinformationen zu den fünf diesjährigen Fällen finden Sie HIER.

Uli Neunteufel